Aktuelle Seite: Home

Kein France Mobil an der Realschule

Kein France Mobil an der Realschule

(Bayerwald-Bote) Die Terrorakte in Paris wirken sich auch auf den Stundenplan der Siegfried-von-Vegesack-Realschule in Regen aus. Für den heutigen Dienstag war ein Termin mit dem France Mobil geplant, er wurde nach den Anschlägen in Paris abgesagt.

Seit September 2002 besuchen junge Franzosen im Auftrag des Institut Français Deutschland deutsche Schulen. Sie wollen den Französisch-Schülern Frankreich und die französische Sprache näherzubringen, sie wollen den Charme und die exotische Seite Frankreichs und der Frankophonie sowie der französischen Sprache hervorheben. Mit ihren Renault Kangoos fahren die France-Mobil-Referenten durch ganz Deutschland, haben Spiele, Musik, Bücher, Jugendzeitschriften und touristische Broschüren dabei.

Weiterlesen: Kein France Mobil an der Realschule

Der Elternbeirat stellt sich beim Klassenelternabend vor

Der Elternbeirat stellt sich beim Klassenelternabend vor

Elternbeirat

Am 08.10.2015 stellte sich der Elternbeirat beim Klassenelternabend vor und berichtete über das Schuljahr 14/15.Der Elternbeirat fungiert als Bindeglied zwischen Eltern und Schule und versucht bei Problemen Lösungen gemeinsam mit allen Beteiligten zu finden. Er besteht pro 50 Schüler aus einem Elternbeiratsmitglied was bei uns bei 572 Schülern 12 Mitglieder ergibt.

Weiterlesen: Der Elternbeirat stellt sich beim Klassenelternabend vor

Englisch Fremdsprachenassistent an der Realschule Regen

Meet Madison!

Madison

My name is Madison Nickel.
I am from a town in Alberta, Canada, called Tofield.
I am 22 years old and like to go camping, fishing and hiking in my free time.
I am excited to be at Siegfried von Vegesack Realschule in Regen
and the Gymnasium Zwiesel. I`ll attend various English lessons throughout the year as a
Second Language Teaching Assistant.

You can find me in the hallways and the cafeteria (Mensa).
Feel free to stop and chat!

Weiterlesen: Englisch Fremdsprachenassistent an der Realschule Regen

Sicher unterwegs im Straßenverkehr

Sicher unterwegs im Straßenverkehr

Verkerserziehung2015

Die Verkehrserziehung gehört auch für die Siegfried-von-Vegesack-Realschule Regen zum pädagogischem Unterrichts- und Erziehungsauftrag. Schwerpunkt hierbei ist es, die Schülerinnen und Schüler zu verantwortungsvollen Verkehrsteilnehmern zu erziehen. Rücksicht, Nachsicht und vorausschauendes Denken für sich und für andere sind dabei ebenso wichtig wie das richtige Einschätzen von Situationen und Gefahren im Straßenverkehr. So wird in der fünften Jahrgangsstufe das richtige Verhalten an den Bushaltestellen und Straßenübergängen im Schulumfeld trainiert und dabei auf die besonderen Gefahrenquellen vor Ort hingewiesen. Die Gefahren des Toten Winkels für Fußgänger und Radfahrer werden oft unterschätzt. Unterschätzt sowohl aus Sicht der Fahrzeuglenker, insbesondere aber aus Sicht der Fußgänger und Radfahrer. Weiterlesen: Sicher unterwegs im Straßenverkehr

Seite 6 von 29

Zum Seitenanfang