Aktuelle Seite: Home

Schüler der Klasse 7d der Siegfried-von-Vegesack-Realschule unterstützten Senioren

Jung hilft Alt am PC
Schüler der Klasse 7d der Siegfried-von-Vegesack-Realschule unterstützten Senioren

Jung hilft Alt Foto-1

Das Schüler-Senioren-Projekt Jung hilf Alt ging in die zweite Runde. Nachdem die Mittelschüler aus Regen einen Handykurs für Senioren angeboten hatten, haben nun die Regener Realschüler eine Schulung am Computer angeboten. An zwei Nachmittagen waren die Schüler der Klasse 7d der Siegfried-von-Vegesack-Realschule für die Senioren Ansprechpartner in Sachen Computer.

Weiterlesen: Schüler der Klasse 7d der Siegfried-von-Vegesack-Realschule unterstützten Senioren

REMO aus dem Stausee verzaubert die Realschule in ein Unterwasserparadies

REMO aus dem Stausee verzaubert die Realschule in ein Unterwasserparadies
Theater, Tanz und Musik: Filmklassiker „Findet Nemo“ auf örtliche Verhältnisse perfekt zugeschnitten
(siehe auch Bildergalerie)

remo3

(Bayerwald-Bote) Quallen, Fische, Seesterne, Algen und Meeresblumen. Beim Betreten der Turnhalle der Siegfried-von-Vegesack Realschule fühlt man sich wie in einem Unterwasserparadies. Von hinten sausen ein paar kleine Mädchen mit Schildkrötenpanzern vorbei, riesige Fische aus Pappmaschee schweben über den Zuschauern. „REMO“ heißt das Gemeinschaftsprojekt aus Schwarzem Theater, Tänzern, Theater, Schulband und vielen Schülern aus allen Jahrgangsstufen. „Hollywood hat bei uns abgeschaut“, ist sich Konrektor Michael Vogl sicher und er spielt in seiner Begrüßungsrede auf die Ähnlichkeit zum Filmklassiker „Findet Nemo“ an. Über 100 Burschen und Mädchen haben zusammen mit ihren Lehrkräften das ganze Jahr geprobt, um den Zuschauern einen gelungenen Bunten Abend präsentieren zu können.

Weiterlesen: REMO aus dem Stausee verzaubert die Realschule in ein Unterwasserparadies

Die Siegfried-von-Vegesack-Realschule Regen sucht Remo

remo1

Weiterlesen: Die Siegfried-von-Vegesack-Realschule Regen sucht Remo

Kostenloser Computerkurs mit Siebtklässlern der Realschule

Schüler schulen Senioren
Kostenloser Computerkurs mit Siebtklässlern der Realschule

(Bayerwald-Bote) Immer mehr Menschen nutzen täglich das Internet. Informationen werden gesucht, Reisen gebucht, Einkäufe getätigt - vor allem von jüngeren Menschen. Viele Angebote wären auch für Senioren interessant. Viele ältere Leute nutzen zwar einen Computer, doch die Weiten des Internets sind für sie unerforschte Welten.
Um hier Abhilfe zu schaffen, haben Schüler der 7. Klasse der Realschule Regen mit ihrem Lehrer angeboten, Senioren ehrenamtlich im Umgang mit dem Internet zu unterstützen. Diese Projektidee lässt sich sehr gut mit dem Patenschaftsprojekt „Jung hilft Alt“ verbinden, das vom Koordinierungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement mit Projektleiterin Rebekka Niedermeier, zusammen mit der Seniorenbeauftragten des Landkreises Regen, Christine Kreuzer, ins Leben gerufen wurde.

Weiterlesen: Kostenloser Computerkurs mit Siebtklässlern der Realschule

Seite 6 von 29

Zum Seitenanfang