Aktuelle Seite: Home

Tag der offenen Tür 2016

Tag der offenen Tr plakat 2016

Weiterlesen: Tag der offenen Tür 2016

Ab dem Halbjahr: Vier Klassen an der Realschule

Zuwachs in der siebten Jahrgangsstufe
Ab dem Halbjahr: Vier Klassen an der Realschule

(Bayerwald-Bote) Mit drei siebten Klassen hat das Schuljahr im September an der Siegfried-von-Vegesack-Realschule begonnen. Die vergangenen Monate sind die Schülerzahlen in dieser Jahrgangsstufe ständig nach oben gegangen, so dass zum Halbjahr eine vierte Klasse hinzukommt. Über 30 Schüler saßen schon zu Schuljahresbeginn in jeder der drei siebten Klassen. „Es kamen immer wieder neue Schüler hinzu“, sagt Schulleiter Werner Mixa. Zuzüge waren darunter, aber auch Achtklässler mit Schulproblemen, die in die siebte Jahrgangsstufe wechselten. Denn: Wer bis zum Halbjahr freiwillig zurücktritt, zählt nicht als Wiederholer. Das Wiederholen ist nämlich begrenzt. So darf keiner eine Klassenstufe zwei Mal wiederholen. Und zwischen 5. und 7. Jahrgangsstufe ist nur eine „Ehrenrunde“ genehmigt.
Weiterlesen: Ab dem Halbjahr: Vier Klassen an der Realschule

Pubertät -- sei du selbst -- aufgeklärt und selbstbestimmt

Pubertät  --  sei du selbst  --  aufgeklärt und selbstbestimmt

Sexualerziehung

Im Rahmen von drei Projekttagen an der Siegfried-von-Vegesack- Realschule in Regen wurden die 7. Klassen über das Thema Pubertät informiert. Die Referentin war Diplom Sozialpädagogin Judith Uhrmann von der Schwangerenberatung im Landratsamt Regen. Unterstützt von den Biologie-Lehrkräften Frau Härtl und Frau Rahn vermittelte Frau Uhrmann  den Schülern/Schülerinnen die Thematik altersgerecht. Die Jugendlichen wurden je nach Geschlecht in kleine Arbeitsgruppen eingeteilt. Ein zentraler Inhalt des Projektes war die Reflexion innerer und äußerer Werte. Weiterlesen: Pubertät -- sei du selbst -- aufgeklärt und selbstbestimmt

Skilager 2015 am Schatzberg

Skilager am Schatzberg
(siehe auch Bildergalerie)

Skilager Wildschnau

Am Montag, den 14.12. um 6 Uhr morgens herrschte reges Treiben an der Realschule Regen. 52 Schülerinnen und Schüler der Klassen 7a und 7b warteten zusammen mit ihren Eltern sehnsüchtig auf das Eintreffen des Reisebusses, der sie zusammen mit den Lehrkräften Frau Brunner-Köhler, Herrn Brandl, Herrn Dikan, Herrn Hafner und Frau Hilgart-Moser ins Skigebiet Wildschönau bringen wird. Noch bei Dunkelheit beluden wir den Bus und begaben uns dann auf die etwa 4 stündige Fahrt nach Oberau in der Wildschönau in Tirol. Bei wenig winterlichen Temperaturen und ohne Schnee erreichten wir die Gondelbahn, die uns, unser Gepäck und unsere Skier auf die knapp 2000m hoch gelegene Schatzbergalm brachte.

Weiterlesen: Skilager 2015 am Schatzberg

Seite 6 von 34

Zum Seitenanfang